ßÉů Kroatien

Rovinj

Rovinj Schmale steile Gassen beherrschen die Altstadt. Sie führen zur Kirche der Hl. Eufemija. Ein fantastischer Ausblick bietet sich dem Besucher vom Kirchenhügel. Tiefblaues Meer auf der einen Seite, die Altstadt auf der anderen Seite. Kleine Läden und bezaubernde Häuser prägen die Stadt. Am Hafen reiht sich ein Cafe neben dem anderen. Hier kann man […]

Read more

Istrien – Piran

Istrien – Piran   Piran Die slowenische Riveria ist nur 46 km lang. Auf einer Landzunge thront die venezianisch anmutende Altstadt. Außerhalb der Stadt befinden sich Parkplätze und mit Busshuttle oder zu Fuß entlang am Meer, ist der autofreie Ort bequem zu erreichen. Der immer plank geputzte Tartini-Platz ist der Ausgangspunkt um Piran zu erkunden. […]

Read more

Opatija – Abbazia

Opatija – Abbazia   Es war einmal ein mondäner Kurort. Prinz und Prinzessin verbrachten hier angenehme Wochen. Sie flirteten, kurten und genossen das milde Klima. Auch der Kaiser kam zu Besuch. Prominente und Adelige wollten es den kaiserlichen Hoheiten gleichtun und ließen elegante Villen bauen und Parks anlegen. Der Kaiser starb, die Monarchie zerfiel, nur […]

Read more

Baska Voda

  Baska Voda Baska Voda ist ein Badeort an der Makarska-Riviera mit vielen Übernachtungsmöglichkeiten. (Geheimtipp: Villa Ana). Restaurants, Eisdielen und Bäckereien sorgen für den leiblichen Genuss. Von hier aus bieten sich auch zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten an: Makarska, Split, Trogir, Hvar, Brac, Dubrovnik. Das Landesinnere sollte dabei aber auf keinen Fall zu kurz kommen: Das Biokovo-Gebirge steigt […]

Read more